Gfh Homepage Kopfillu 3 2

Die Eberhard Trumler Station bedankt sich bei allen Helfern und Unterstützern der vergangenen Wochen. Bei der Spendenaktion kamen fast 1.800 Euro zusammen.

Viele kleinere Spenden aber auch Einzelspenden von bis zu 250 € erbrachten eine große Hilfe bei der Restauration der Gehege auf der Trumler-Station. Der Kynos-Verlag sponsorte die Wolfswinkeler Hundetage mit einer Zuwendung von 500 Euro. Die Gesellschaft für Haustierforschung dankt allen Spendern und auch den vielen tatkräftigen Helfern auf der Station. Einige Gehege wurden ausgebessert, eine Dingo-Gruppe hat so ein neues Zuhause bekommen und es sind schöne Hundehütten für die Tiere gebaut worden.